info

Bruno Bosteels,

Kritiker/Kritikerin
Bruno Bosteels, geboren 1967 in Belgien, ist zurzeit Professor für Romanistik und Komparatistik an der Cornell University. Er hat diverse Texte von Alain Badiou übersetzt und schreibt über lateinamerikanische Literatur und Kultur, zeitgenössische europäische Philosophie und politische Theorie sowie über Kunst und Ästhetik. Zu seinen Publikationen zählen Alain Badiou: Werdegang eines Streitbaren (2011) und Marx and Freud in Latin America (2012).

Weitere Inhalte

100 Notizen – 100 Gedanken Nr. 082: Bruno Bosteels: Einige hoch spekulative Anmerkungen über Kunst und Ideologie
dOCUMENTA (13) 100 Days: LECTURE: What is Thinking? Or a Taste that Hates Itself: Bruno Bosteels: What is an Event?
dOCUMENTA (13) 100 Days: What is Thinking? Or a Taste that Hates Itself: Bruno Bosteels: What is an Event?

http://d13.documenta.de/de/teilnehmer/teilnehmer/bosteels/
17-08-2022