info
Ceal Floyer wurde 1968 geboren und lebt in Berlin. Sie hatte Einzelausstellungen am DHC/ART, Montreal (2011), im MOCA, Miami (2010), KW Institute for Contemporary Art, Berlin (2009), Palais de Tokyo, Paris (2009), Swiss Institute, New York (2006), und in der Ikon Gallery, Birmingham (2001). Floyer war Teilnehmerin der Biennale di Venezia (2009) und hat den Nam June Paik Award (2009) sowie den Preis der Nationalgalerie für junge Kunst, Berlin (2007), erhalten.

Foto: Hugo Glendinning

http://d13.documenta.de/de/teilnehmer/teilnehmer/ceal-floyer/
28-11-2022