info
Francis Alÿs wurde 1959 in Antwerpen geboren und lebt in Mexiko-Stadt. Er hatte zahlreiche Einzelausstellungen, u. a. im MoMA, New York (2011), in der Tate Modern, London (2010), im Wiels, Brüssel (2010), im Schaulager, Basel (2006), im Martin- Gropius-Bau, Berlin (2004), und im Museo Reina Sofía, Madrid (2010). Alÿs war Teilnehmer verschiedener Biennalen wie der Biennale di Venezia (2007, 2001, 1999) und der Bienal de São Paulo (2010, 1998).

Weitere Inhalte

Projects: Reel-Unreel

http://d13.documenta.de/de/teilnehmer/teilnehmer/francis-alys/
28-06-2022