info
Gareth Moore wurde 1975 in Matsqui, Kanada, geboren und lebt zurzeit in Kassel. Einzelausstellungen seiner Arbeiten wurden im International Project Space, Birmingham (2012), im Bielefelder Kunstverein (2011) und im CCA Wattis Institute for Contemporary Arts, San Francisco (2008), ausgerichtet. 2010 nahm er an der Biennale de Montréal teil und war 2009 Künstler-in-Residence am Irish Museum of Modern Art, Dublin.
http://d13.documenta.de/de/teilnehmer/teilnehmer/gareth-moore/
17-08-2022