info

Nalini  Malani,

Künstler/Künstlerin

venue: documenta-Halle
Nalini Malani, geboren 1946 in Karachi, lebt und arbeitet in Bombay. Zu ihren jüngsten Einzelausstellungen zählen u. a. eine große Retrospektive im Musée Cantonal des Beaux-Arts, Lausanne (2010), im Irish Museum of Modern Art, Dublin (2008) sowie im New Museum of Contemporary Art, New York (2003). Sie war in Gruppenausstellungen im Centre Pompidou, Paris (2011), im Martin-Gropius-Bau, Berlin (2009), in der Serpentine Gallery, London (2009), im National Museum of Modern Art, Tokyo (2008), auf der 16. Biennale of Sydney (2008), auf der 52. Biennale di Venezia (2007) und im Castello di Rivoli, Turin (2005) vertreten. 

Weitere Inhalte

100 Notizen – 100 Gedanken Nr. 023: Nalini Malani & Arjun Appadurai: Die Moral der Verweigerung
dOCUMENTA (13) Minutes: Nalini Malani

http://d13.documenta.de/de/teilnehmer/teilnehmer/nalini-malani/
24-11-2020