info
Seth Price wurde 1973 in Ost- Jerusalem geboren und lebt in New York. Seine Arbeiten wurden in Einzelausstellungen im Museo d’Arte Moderna di Bologna (2009), im Kölnischen Kunstverein (2008), in der Kunsthalle Zürich (2008) und im Artists Space, New York (2002), gezeigt. Price hat an der Biennale di Venezia (2011), der Gwangju Biennale (2010), der Tate Trienniale (2009) und der Whitney Biennial (2008, 2002) teilgenommen.
http://d13.documenta.de/de/teilnehmer/teilnehmer/seth-price/
18-07-2024